Gesund werden

Im Krankheitsfall sind wir mit exklusiven Angeboten und einer optimierten Versorgung für Sie da.

Unsere Pluspunkte im Krankheitsfall

  • 300 € Bonus für Osteopathie
  • Schnelle Facharzttermine
  • Rechnungen einreichen per App
  • Günstige Zusatzversicherung, z. B. für Chefarztbehandlung und Einzelzimmer
  • BKK MedPlus – Programm für chronisch Erkrankte
  • Kostenfreie Zweitmeinung bei Krebs
  • Hausarztzentrierte Versorgung für eine optimale Behandlung und schnelle Termine
  • Kompass – frühzeitige Hilfe bei psychischen Erkrankungen

BKK MedPlus für chronisch Erkrankte

  • Kostenfreie qualifizierte Behandlungsprogramme
  • Bei Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Brustkrebs, Koronare Herzkrankheit (KHK), Asthma, chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD)
  • Für eine verbesserte und umfassende medizinische Versorgung
  • Optimale individuelle Therapie angepasst an den aktuellen Gesundheitszustand

Mehr zu BKK MedPlus für chronisch Kranke

Kostenfreie Krebszweitmeinung

  • Alternative Meinungen eines Expertengremiums
  • Qualifizierte Antworten zu Behandlung, Alternativen und Spezialisten

Alle Informationen über die Krebszweitmeinung

Hausarztzentrierte Versorgung (HZV)

  • Hausarzt koordiniert alle medizinischen, therapeutischen und/oder pflegerischen Maßnahmen und Behandlungsschritte
  • Schnelle und kurzfristige Arzttermine und verkürzte Wartezeiten vor der Sprechstunde
  • Keine unnötigen Doppeluntersuchungen oder Krankenhausaufenthalte
  • Arzneimittel werden optimal aufeinander abgestimmt

Erfahren Sie mehr zum Hausarztprogramm

Kompass – Hilfe bei psychischen Erkrankungen

  • Schneller Zugang zu psychotherapeutischer Versorgung durch Fachärzte und Therapeuten
  • Zum Beispiel bei Depressionen, bipolaren Störungen oder Belastungsstörungen
  • Verschiedene individuelle Beratungsangebote und Unterstützung, z. B. durch Psychotherapie, telefonische Begleitung oder elektronisches Selbsthilfeprogramm

Mehr zum Angebot bei psychischen Erkrankungen

Ihr+Bonus Osteopathie

  • Kostenübernahme für bis zu 6 Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten
  • 90 % des Rechnungsbetrages, max. 50 € pro Sitzung

Mehr über den Osteopathie-Bonus erfahren

Fragen zum Wechsel?

Veröffentlicht am: 26.04.2021 - Aktualisiert am: 31.05.2021